Fit4Future – Mach dich fit für deine persönliche Zukunft.

8. August bis 19. August 2022

Digitales Lernangebot in den Sommerferien

„Fit4Future-Online“ ist ein kostenloses, digitales Lernangebot für burgenländische Schüler:innen der Sekundarstufe I (MS und AHS-Unterstufe) während der Sommerferien.

Kostenlose Lernbegleitung für Pflichtschüler:innen

Viele Kinder und Jugendliche nehmen unterschiedliche Maßnahmen in Anspruch, um für das kommende Schuljahr gut vorbereitet zu sein oder etwaige schulische Defizite auszugleichen. Im Burgenland bietet „Fit4Future-Online“ interessierten Schüler:innen in der Zeit vom 8. August bis 19. August 2022 die Möglichkeit, ihr Wissen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch unter fachgerechter Anleitung zu vertiefen. Über die digitale Lernplattform „LMS.at“ werden die Teilnehmer:innen von Studierenden der Privaten Pädagogischen Hochschule Burgenland (PPH Burgenland) betreut und begleitet.

Professionelle Betreuung online

Die Teilnehmer:innen erhalten Ihre Arbeitsaufträge digital und werden von den angehenden Pädagog:innen online bei der Bearbeitung in einem Live-Chat unterstützt.

Fit4Future – mach dich fit für deine persönliche Zukunft

„Fit4Future Online“ richtet sich an alle Schüler:innen, die ihr Wissen vertiefen oder erweitern wollen, dient aber auch als Unterstützung zum Ausgleich von Defiziten. Damit starten sie gut vorbereitet und fit in das nächste Schuljahr.

Diese Initiative ist eine von vielen, mit der wir gute Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Bildung schaffen. Es würde uns freuen, wenn wir Euch online begrüßen dürften.

Liebe Grüße,

Daniela Winkler

Landesrätin für Bildung, Familie, Kinder und Jugend

Mach mit und werde (mehr als) fit!

  • Stärke deine Kompetenzen in deinem Tempo!

  • Mach dich fit und kompetent für das nächste Schuljahr!

  • Erhalte professionelle, digitale Lernunterstützung!

JETZT ANMELDEN

Weitere Informationen

Die Lernbegleitungsinitiative „Fit4Future Online“ wurde ins Leben gerufen, um alle Schüler:innen der Sekundarstufe I (Mittelschule und AHS-Unterstufe) persönlich fit für das kommende Schuljahr zu machen. In den Ferien wird, mit fachgerechter digitaler Unterstützung und Online-Betreuung, der Unterrichtsstoff des vergangenen Schuljahres gemeinsam wiederholt und durch Übungen gefestigt.

Interessierte Schüler:innen haben vom 8. August bis 19. August 2022 die Möglichkeit, ihr Wissen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch via LMS.at zu vertiefen und werden dabei von Studierenden der Privaten Pädagogischen Hochschule Burgenland (PPH Burgenland) der Sekundarstufe aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch online betreut und begleitet.

Dieses Projekt wurde auf Initiative von Bildungslandesrätin Mag.a (FH) Daniela Winkler in Kooperation mit der Privaten Pädagogischen Hochschule Burgenland entwickelt und wird heuer zum bereits dritten Mal in Folge durchgeführt.

FAQ’s – Fragen und Antworten

Von 08.08.2022 bis 19.08.2022 (jeweils Montag bis Freitag) findet das kostenlose „Fit4Future – Online“-Training auf der österreichischen Lernplattform LMS.at statt.

Entscheide dich für eines der Unterrichtsfächer Deutsch, Englisch ODER Mathematik.

Festige auf unterhaltsame Weise den Lehrstoff des letzten Schuljahres, erweitere dein Wissen und werde Profi!

In den letzten beiden Ferienwochen erhältst du von Montag bis Freitag täglich einen Trainingsplan. Darin sind kurze Erklärungen zum Lehrstoff sowie abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, die du eigenständig bearbeitest.

Deine Kompetenzentwicklung hast du jederzeit im Blick! Außerdem bist du nicht allein: Täglich steht bei Fragen auch deine Lernbegleitung durch Studierende der Pädagogischen Hochschule Burgenland via Videochat von 9.00 bis 12.00 Uhr für dich zur Verfügung.

Die Teilnahme an „Fit4Future – Online“ ist kostenlos. Eine Anmeldung hierzu ist jedoch unbedingt erforderlich, da aufgrund der Lernbegleitung eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. Nach der Anmeldung erfolgt eine automatische Benachrichtigung per E-Mail. Wie prüfen die Anmeldung innerhalb weniger Tage. Bei Verfügbarkeit von Plätzen lassen wir eine endgültige Anmeldebestätigung per E-Mail zukommen.

Eine Anmeldung ist bis zum 17. Juli 2022 möglich. Wir wollen jedoch darauf hinweisen, dass wir keine Plätze garantieren können. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Anmeldung so rasch als möglich durchzuführen.

JETZT ANMELDEN